Busqueda en Videos, Miembros, Eventos, Archivos de Audio, Fotos y Blogs Buscar
Joachim Wolff
e.motion

jsw Studio Deutschland|Germany

ויען ויאמר אלי לאמר זה דבר־יהוה אל־זרבבל לאמר לא בחיל ולא בכח כי אם־ברוחי אמר יהוה צבאות׃ Nicht durch Macht und Kraft, sondern durch meinen Geist, spricht der HERR der Heerscharen. Not by might nor by power, but by my Spirit,' says the LORD Almighty. Zechariah 4:6


Mis Oraciones

Flehendes Gebet für Japan. Gebet für alle notleidenden Menschen in Japan. Gebet für ein großes Wunder. Warum lässt Gott diese Katastrophe in Japan zu? Ist denn keine Rettung |más

Apoyar en Oración

Anuncios

Mi blog

«atrás
<1  789  15>

Decken für verarmte Holocaust-Überlebende

Nov 23, 2008

1,157 Visitas
     (0 Evaluación)

Zum jüdischen Lichterfest Chanukka für nur 10 € ein Zeichen setzen

Mit den Winterdecken können Sie einer realen Not begegnen. Gleichzeitig ist das Geschenk einer Decke ein Symbol der persönlichen Fürsorge und Verantwortung!

TOS Dienste International e.V. in Zusammenarbeit mit Jerusalem Institute of Justice. Das „Jerusalem Institute of Justice“ ist eine jüdisch-christliche israelische Organisation, die sich für Bürgerrechte, freie Religionsausübung und soziale Gerechtigkeit in Israel einsetzt. Neben rechtlicher Beratung und Unterstützung führt das „Jerusalem Institute of Justice“ regelmäßig soziale Hilfsprojekte in Israel durch.

Für verarmte Holocaust-Überlebende

In Israel leben mindestens 60.000 Holocaust-Überlebende weit unter der Armutsgrenze und können nicht einmal ihre Grundbedürfnisse an Essen, Kleidung und Medikamenten decken. www.jij.org.il

Mit 10 € schenken Sie mehr als eine warme Decke!

10.000 hochwertige Decken

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Aktion anlässlich des Chanukka-Festes 2007 möchten die TOS Dienste International e.V. auch in diesem Jahr 2008 zu einer Spendenaktion aufrufen. Mit den gesammelten Geldern wird eine Aktion der israelischen Organisation 'Jerusalem Institute of Justice' unterstützt, die es sich zum Ziel gesetzt hat, noch in diesem Winter 10.000 hochwertige Decken an notleidende Senioren und insbesondere Holocaust-Überlebende zu verteilen.

Die Winter sind in der Regel kalt

Obwohl Israel am Mittelmeer liegt, sind die Winter in der Regel kalt, regnerisch, teilweise schneit es. Jährlich sterben daher gerade verarmte, ältere Menschen, die in schlecht isolierten, nicht beheizten Häusern leben an der Kälte. Zu den Opfern zählen immer häufiger Holocaust-Überlebende.

Weitere Informationen zu dem Projekt auf der Webseite unserer Partnerorganisation in Israel, dem Jerusalem Institute of Justice

Eine freie Entscheidung des Herzens

Barmherzigkeit jetzt - Hilfe für immer!

jsw. Studio Dresden

möchte freundlich diese Hilfsaktion empfehlen.
Mir ist es ein Herzensanliegen Israel zu segnen.
Diese Spendenaktion soll keine Konkurrenz anderen Spendensammlungen machen.

Text Quelle: TOS Dienste International e.V. 2008