<p style='margin:0px; text-align:center; font-size:16pt; font-weight:bold;'> You need Adobe Flash Player to see this video<br><br> <a href='http://www.macromedia.com/go/getflashplayer' style='text-align:center; font-size:16pt; font-weight:bold;'> Get the Flash Player</a></p>
Busqueda en Videos, Miembros, Eventos, Archivos de Audio, Fotos y Blogs Buscar

Joyce Meyer Ministries fühlt sich von Gott beauftragt, den Nöten dieser Welt konkret zu begegnen. Gemäß der Bibel sind wir berufen, den Verlorenen das Evangelium zu verkünden, zu Jüngern zu machen, die Hungrigen zu speisen, die Armen zu kleiden, den Alten, Witwen und Waisen zu dienen und Gefangene zu besuchen. Gott möchte, dass wir Menschen aller Altersgruppen lehren, wie sie biblische Wahrheiten in allen Facetten ihres Lebens anwenden können und Christen ermutigen, die Welt um sie herum positiv zu beeinflussen.
(Matthäus 28,18-20; Jesaja 1,17)

Mit den Gebeten und der Unterstützung unserer Freunde und Partner weltweit verbreiten wir die schöpferische und zeitgemäße Botschaft von Jesus Christus und seiner Liebe für Menschen auf der ganzen Welt. Dabei nutzen wir zeitgemäße Kommunikationsformen (u.a. TV, Internet, Konferenzen, Einsätze) und entwickeln und verbreiten praktische Lehrmaterialien.

Wir sorgen für leidende Menschen durch humanitäre Hilfen und lehren Christen wie Nicht-Christen, wie sie ihr alltägliches Leben genießen können: indem sie bei allem, was sie tun, biblische Prinzipien anwenden.
(Johannes 10,10)

Joyce Meyer ist eine erfahrene Bestsellerautorin und weltbekannte Bibellehrerin. Mit ihrer humorvollen und direkten Art bringt sie die Dinge des Alltags anhand der Bibel auf den Punkt - lebensnah, überzeugend und echt.
Millionen von Menschen sind von ihrer schlagfertigen Art begeistert und haben durch ihre Bücher und Sendungen praktische Lebenshilfe erfahren.

Durch Joyce Meyer Ministries lehrt Joyce Meyer Hunderte von Themen. Sie hat über siebzig Bücher geschrieben und gibt bis zu 15 Konferenzen im Jahr. Bis heute sind über drei Millionen ihrer Bücher rund um die Welt verschenkt worden, in 2005 wurden fast 3,5 Millionen Exemplare verkauft. Joyce produziert auch eine Fernseh- und Radiosendung mit dem Titel Enjoying Everyday Life® (Das Leben genießen), die in über zwei Dritteln der Welt ausgestrahlt wird. Zusätzlich kann im Internet jede Woche eine neue Sendung rund um die Uhr angeschaut werden.

Als Kind litt Joyce Meyer viele Jahre unter sexuellem Missbrauch. Später scheiterte ihre erste Ehe. Erst danach entdeckte Joyce das Wort Gottes ganz neu und verstand, was es für den Alltag bedeutet. Gott befreite sie von Bitterkeit, Wut und Hass und gab ihr stattdessen Lebensfreude, Zuversicht und Ausgeglichenheit. Jetzt sehnt Sie sich danach, auch anderen zu helfen. Ob über ihren Kampf gegen Brustkrebs oder die Herausforderungen des Alltags - sie spricht offen über ihre Erfahrungen und ermutigt dadurch Tausende, denen es ähnlich geht.

Über die Jahre hat Gott Joyce viele Gelegenheiten gegeben, Zeugnis zu geben und die lebensverändernde Botschaft des Evangeliums zu verbreiten. Kürzlich hat das Time Magazine sie zu einer der einflussreichsten evangelikalen Leiter Amerikas gewählt. Sie ist ein beeindruckendes Beispiel für das dynamische, erlösende Werk Jesu Christi. Sie glaubt und lehrt, dass Gott - ungeachtet von Hintergründen oder begangenen Fehlern einer Person - einen Platz für jeden Menschen hat und ihm auf dem Weg, sich jeden Tag des Lebens zu freuen, helfen kann.

Joyce und ihr Mann Dave sind seit über vierzig Jahren verheiratet und Eltern von vier erwachsenen Kindern. Dave und Joyce Meyer wohnen in St. Louis, Missouri, USA.

Die Bibel ist das unfehlbare, vom Heiligen Geist inspirierte Wort Gottes und enthält Antworten auf die Probleme der Menschheit.
(2. Timotheus 3,16-17; 2. Petrus 1,20-21)

Es gibt nur einen Gott, der ewig als drei verschiedene Personen existiert: Gott der Vater, Gott der Sohn und Gott der Heilige Geist.
(Johannes 10,30; Johannes 14,26; Philipper 2,5-7)

Gott ist Liebe und er liebt alle Menschen. Es ist sein Verlangen, sich den Armen, Unterdrückten, Verwitweten und Verwaisten zuzuwenden und die gebrochenen Herzen zu heilen.
(Psalm 68,6-7; 1. Johannes 4,16)

Der Mensch wurde nach dem Ebenbild Gottes geschaffen, ist aber durch Sünde von Gott getrennt. Ohne Jesus können wir keine Beziehung zu Gott haben.
(1. Mose 1,26; 1. Timotheus 2,5)

Durch die Erlösung, Gottes Geschenk an die Menschheit, können wir eine persönliche Beziehung zu Gott haben. Wir können sie uns nicht durch eigene Leistung verdienen, sondern bekommen sie allein aufgrund Gottes unverdienter Gnade. Indem wir bekennen, dass wir gesündigt haben und an den Tod, das Begräbnis und die Auferstehung Christi glauben und ihn als unseren Herrn annehmen, können wir die Ewigkeit mit Gott verbringen.
(Epheser 2,8+9; Römer 5,1; Römer 3,24)

Wir glauben an die Wassertaufe, wie sie von Jesus gelehrt und vorgelebt wurde, als den Weg für Gläubige, sich mit dem Tod, dem Begräbnis und der Auferstehung Jesu zu identifizieren.
(Matthäus 28,19; Römer 6,4; Matthäus 3,13-17)

Die Taufe im Heiligen Geist ist ein Geschenk von Gott. Der Heilige Geist hilft den Gläubigen, den Charakter Christi zu entwickeln und jeden Tag in Gottes Willen zu leben.
(Matthäus 3,11; Apostelgeschichte 2,4)

Gott gibt allen Gläubigen geistliche Gaben. Sie dienen Gottes Volk (den Gemeinden) zur Stärkung und den Ungläubigen als Beweis von Gottes Existenz und Macht. Die Gaben des Heiligen Geistes sind heute noch wirksam und relevant.
(1. Korinther 12,4-11; 1. Petrus 4,10)

Heiligung ist der fortlaufende Prozess, durch den der Charakter Gottes in uns entwickelt wird.
(Römer 6,19; Galater 5,22-25)

Göttliche Heilung durch Jesus geschieht auch heute im Leben von Menschen. Heilung schließt physische, mentale, emotionale und geistliche Wiederherstellung mit ein.
(Lukas 9,11; Matthäus 9,35; Apostelgeschichte 10,38; Matthäus 10,1)

Gottes Sehnsucht ist es, dass niemand in Ewigkeit von ihm getrennt sein muss. Deshalb hat er seinen Sohn Jesus Christus auf die Erde gesandt.
Diejenigen, die gestorben sind ohne Christus vorher anzunehmen, erleben die Ewigkeit als einen Ort des Leidens und einen Ort der andauernden Trennung von Gott.
(Hebräer 9,27; Offenbarung 20,12-15; Johannes 3,16-18)

Jesus wird zurückkehren und alle, die ihn als Erlöser angenommen haben, werden mit ihm in Ewigkeit leben.
(Apostelgeschichte 1,11; 1. Thessalonicher 4,13-17; Hebräer 9,28)

Joyce Meyer Ministries Deutschland

Gott ist Liebe. Es ist nicht etwas, was er tut; es ist, wer er ist. - Joyce


Página de 9

Visitantes de mi Página


Hiob Hiob
hace 82 dias
Mission For The Lost Mission For The…
hace 492 dias
Von Herbert Von Herbert
hace 649 dias
alexander51 alexander51
hace 984 dias
Matfeeva Lubov Matfeeva Lubov
hace 1076 dias
Spirit Live Radio und Spirit TV Spirit Live Rad…
hace 1242 dias
Lore and Light Society Lore and Light …
hace 1503 dias
ztarib ztarib
hace 1567 dias
o registrar mis Visitas (cambiar)

Página de 8